Alleinarbeit

Arbeitsplätze mit erhöhter Unfallgefahr
Arbeitsunfall

Für „Arbeitsplätze mit erhöhter Unfallgefahr“ legt die Arbeitsstättenverordnung und das Arbeitsschutzgesetz verbindlich fest, dass Einzelarbeitsplätze, die außerhalb der Ruf- und Sichtweite zu anderen Arbeitsplätzen liegen, mit Einrichtungen auszurüsten sind, mit denen im Gefahrenfall Hilfe herbeigerufen werden kann. Zur Beurteilung, ob ein Arbeitsplatz als Einzelarbeitsstelle angesehen werden muss, darf nicht nur die übliche Belegung eines Arbeitsraumes betrachtet werden. Ein Arbeitsplatz mit einem Arbeitnehmer, der z. B. bei Nachtarbeit oder Überstunden-Tätigkeiten in einer Werkshalle arbeitet, in der sonst mehrere Arbeitsplätze besetzt sind, ist als Einzelarbeitsplatz anzusehen.

Die EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage (PNA) von Multitone ist ein komplett kabelloses Funksystem mit sofortiger Notrufübermittlung von der verunfallten Person zum zuständigen Sicherheitspersonal. Dem Hilfspersonal, Kollegen oder Security-Service wird sofort mitgeteilt, wer, wie, wo und wann einen Notruf ausgelöst hat.

Das EkoSecure® ATEX-PNG erfüllt die EU ATEX-Richtlinie 2014/34/EU und ist nach den Normen EN 60079-0 und EN 60079-11 zertifiziert.

ATEX-Personen-Notsignal-Gerät (PNG) erhält GS-Zeichen

Die Multitone Personen-Notsignal-Anlage (PNA) EkoSecure® ist eine innovative Lösung zur Absiche­rung von Mitarbeitern an gefährdeten Einzelarbeits­plätzen. Das komplett kabellose System besteht aus ei­ner Personen-Notsignal-Empfangszentrale (PNEZ), ei­nem Repeater-Netzwerk zur Funk-Abdeckung der abzu­sichernden Bereiche und handlichen, mobilen Personen-Notsignal-Geräten (PNG) für die zu sichernden Mitar­beiter. In 2020 wurde das EkoSecure®-Portfolio um ein ATEX-PNG […]

Weiterlesen

Alleinarbeit

Die DGUV definiert Alleinarbeit wie folgt: „Alleinarbeit liegt vor, wenn eine Person allein, außerhalb von Ruf- und Sichtweite zu anderen Personen, Arbeiten ausführt.“ Dabei spielt es keine Rolle, wie lange eine Person allein arbeitet. Quelle: DGUV Regel 100-001 „Grundsätze der Prävention“ Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier: https://www.multitone.de/tag/alleinarbeit/ zurück […]

Weiterlesen
Multitone-Aktualisierung der DIN VDE V 0825-1 für drahtlose Personen-Notsignal-Anlagen (PNA)

Aktualisierung der DIN VDE V 0825-1 für drahtlose Personen-Notsignal-Anlagen

In dieser DIN VDE Norm werden die Anforderungen für zertifizierte Personen-Notsignal-Anlagen (PNA) im Detail definiert. Die Vorschrift wurde aktuell überarbeitet und ist jetzt mit Ausgabedatum 2019-09 verfügbar. Die Multitone Personen-Notsignal-Anlage EkoSecure® erfüllt die funktionalen Anfor­derungen der aktualisierten Norm bereits vollumfänglich und ist von der DGUV zertifiziert. Die EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage von […]

Weiterlesen
Die Multiton Elektronik GmbH hat ge­meinsam mit ihrem lokalen Partner, der Telkea ICT, eine der weltweit größten EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlagen (PNA) im Stammwerk der CERATIZIT Luxembourg geplant und implemen­tiert.

Zusammenarbeit der Ceratizit Group mit der Multiton Elektronik GmbH bei der Planung und Errichtung einer der weltweit größten EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlagen

Die Multiton Elektronik GmbH hat ge­meinsam mit ihrem lokalen Partner, der Telkea ICT, eine der weltweit größten EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlagen (PNA) im Stammwerk der CERATIZIT Luxembourg geplant und implemen­tiert. Seit über 95 Jahren entwickelt und fertigt CERATIZIT anspruchsvolle Hartstofflösungen für Zerspanung und Verschleißschutz: Ob hochspezialisierte Zerspanungswerkzeuge, Wendeschneidplatten, Stäbe aus Hartmetall oder […]

Weiterlesen
Multitone ESPAGIS Personen-Notsignal-Gerät (PNG) für die EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage (PNA)

Neues ATEX-PNG für die professionelle und zertifizierte PNA-Lösung EkoSecure®

MULTITONE stellt zur diesjährigen A+A die nächste Generation der leichten und kompakten EkoSecure® Personen-Notsignal-Geräte (PNG) in einer explosionsgeschützten Ausführung nach ATEX-Richtlinie vor. Die neuen ATEX-Messenger (ATEX-PNG) mit der Bezeichnung ESPAGIS sind kompatibel mit der bekannten, sehr erfolgreichen MULTITONE EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage (PNA) und können so auch bei Bedarf in bestehende Systeme […]

Weiterlesen
Zusammenarbeit der Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH mit der Multiton Elektronik GmbH bei der Planung und Errichtung einer EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage

Zusammenarbeit der Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH mit der Multiton Elektronik GmbH bei der Planung und Errichtung einer EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage

Die Multiton Elektronik GmbH hat zur Absicherung von Alleinarbeitsplätzen bei der Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH (HBM) eine umfangreiche EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage (PNA) für das Stammwerk Darmstadt geplant und implementiert. Seit 1950 ist HBM Marktführer für präzise und verlässliche Messtechnik-Produkte. Messdaten von HBM sind für zehntausende Anwender weltweit ein wichtiger Wegweiser in allen Phasen des […]

Weiterlesen
Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG: Simply. Well. Connected.

Zusammenarbeit der Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG mit der Multiton Elektronik GmbH bei der Planung und Errichtung einer Personen-Notsignal-Anlage.

Die Multiton Elektronik GmbH hat zur Absicherung von hörbeeinträchtigten Mitarbeitern der Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG eine EkoSecure® Personen-Notsignal-Anlage (PNA) am Standort Freiwalde geplant und implementiert. Als unabhängiges, mittelständisches Familienunternehmen produziert die Bals Elektrotechnik GmbH & Co. KG seit über 60 Jahren normierte Industriesteckvorrichtungen nach IEC 309 1-2 sowie […]

Weiterlesen
Foto Landestheater Detmold

Zusammenarbeit des Landestheaters Detmold mit der Multiton Elektronik GmbH bei der Planung und Errichtung einer Personen-Notsignal-Anlage

Die Multiton Elektronik GmbH hat zum Schutz eines Mitarbeiters des Landestheaters Detmold eine EkoSecure® Personen-Not­signal-Anlage (PNA) geplant und implementiert. Das Landestheater Detmold ist das größte der vier Landestheater in Nordrhein-Westfalen und das einzige mit einem Musiktheaterensemble. Die 280 Mitarbeiter des Hauses, von denen etwa die Hälfte im künstlerischen Bereich tätig […]

Weiterlesen
1 2