Home

Multiton News

Neue DECT-Systemtechnik und Mobiltelefone


Ab sofort wird die bisherige erprobte DECT-Anlage CS600 von einer neuen Systemtechnik ersetzt. Mit CS8000 steht eine DECT-Plattform mit erweiterten Leistungsmerkmalen zur Verfügung.


Die CS8000 wird generell in einer 19“-Ausführung geliefert. Jeder Einschubträger hat 8 Slots für unterschiedliche Karten. Das Hauptsystem kann mit maximal 7 weiteren Einschubträgern kaskadiert werden. Die wichtigsten Merkmale sind:


• 19“-Systemtechnik

• Bis zu 256 Funkzellen

• max. 4.076 Mobilteilnehmer

• CLIP-Funktion bei analoger Anschaltung

• SIP-Schnittstelle (ab 11.2010)


Die neuen DECT-Mobiltelefone

Die neue Generation der DECT-Mobiltelefone zeigt ein durchgängiges Design, jedoch mit verschiedenen Anforderungsprofilen für unterschiedliche Einsatzzwecke.


Die bewährten DECT-Mobiltelefone CH72/CH74 im blauen Design sind noch weiterhin lieferbar, werden jedoch vorzugsweise nur noch für den Nachkauf in vorhandene Anlagen genutzt, um eine Typenreinheit beizubehalten.


DECT-Mobiltelefon CH 78

Handgerät mit 8-Reihen-Farbdisplay für den Office-Bereich, benutzerfreundliche, intuitive Bedienerführung, sehr hohe Sprech- und Standbyzeiten (20/200 Stunden), Empfang von Störmeldungen aus Fremdsystemen, Freisprechen, Vibration und Kopfhöreranschluss.


DECT-Mobiltelefon CH 7010

Handgerät speziell für Einsatz in Altenheimen und Krankenhäusern. SMS-Empfang aus Lichtruf/BMA. Spritzwasserschutz IP54. Vibrationsmodul. Batteriezeiten 24/200 Stunden (Sprechzeit/Standby). Besonders abriebfeste und geschützte Tastatur.


DECT-Mobiltelefon CH 6020

Besonders robustes Handgerät für den Industrie-Einsatz. Vibration, Freisprechen und Kopfhöreranschluss. Schutzart IP64. Batteriezeiten 24/200 Stunden (Sprechzeit/Standby). SMS-Empfang. Alarmsymbole bei eingehenden Nachrichten


DECT-Mobiltelefon CH 6040

Merkmale wie CH 6020, jedoch zusätzliche Alarmfunktionen (Lagealarm, Panikalarm, Bewegungsalarm) sowie Bluetooth-Funktion für den Kopfhöreranschluss.



Weitere Informationen zu der DECT-Systemtechnik finden Sie hier